Auftakt zur Kleinkaliber-Dreistellungs-Saison

Nach dem Aufstieg von der Bezirksliga im letzten Sommer in die Landesliga der Kleinkaliber-Dreistellungs-Rundenwettkämpfe, fand nun der erste Wettkampf für die Neidlinger Schützen statt.

Mit dem Aufstieg in die Landesliga haben die Lindachtalschützen damit die höchst mögliche Liga im Kleinkaliberbereich erreicht. Neu für die Neidlinger ist nun, dass statt der bisher üblichen 3 x 10 Schuss (Halbprogramm) nun das volle Programm aus 3 x 20 Schuss absolviert wird.
Trotz noch etwas Sand im Getriebe, war es ein ordentlicher Auftakt. Im ersten von sechs Rundenwettkämpfen mussten sie gegen die Schützen des SV Göggingen (in der Nähe von Schwäbisch Gmünd) antreten. Dabei hatten Sie jedoch Heimrecht. Trotz der guten Leistungen von Max Braun (585 Ringe) und Heiko Pokorny (558) reichte es nicht ganz für den ersten Sieg im ersten Wettkampf. Ausschlaggebend für die Niederlage war in diesem Fall das Ergebnis des dritten Schützen, der in die Mannschaftswertung einfließt. Das werden in dieser Saison hinter Max und Heiko entweder Julia Pfeifer oder Matthias Braun sein. Bei beiden war aber dieses Mal in je einer Teildisziplin etwas Sand im Getriebe. Während es bei Matthias das Kniendschießen war, hatte Julia im Stehendschießen Probleme. So kamen beide auf eine fast identische Ringzahl – Matthias auf 535 und Julia auf 540 Ringe. Somit zog Julia in die Mannschaftswertung ein. Um ihrer Mannschaft mit noch besseren Ergebnissen zu helfen, müssen beide noch an ihrer Konstanz arbeiten. Am Ende hatte Göggingen einen relativ kleinen Vorsprung von 13 Ringen – da wäre ein Sieg allemal möglich gewesen!
Trotz dieser ersten Niederlage schoben sie die Liganeulinge aus Neidlingen gleich mal unter erste Hälfte der Landesligatabelle. Als neunte Mannschaft von zwanzig gestarteten Teams war der Auftakt doch gar nicht mal so schlecht.
Max konnte sich dagegen mit seinen 585 Ringen gleich mal an Position zwei in der Einzelwertung platzieren. 

 

Datum: 22.04.18
Uhrzeit: 14:00 Uhr
Ort: Schützenhaus Neidlingen
Liga: Landesliga WSV

 

SV Neidlingen : SV Göggingen
 
Name K1 K2 L1 L2 S1 S2 Ges. Wertung Ges. S2 S1 L2 L1 K2 K1 Name
Braun, Matthias 84 81 94 97 87 92 535   556 556 86 92 94 97 94 93 Reupke, René
Pokorny, Heiko 94 92 97 97 87 91 558 558 582 582 96 96 99 98 98 95 Mangold, Anita
Braun, Max 99 98 99 98 97 94 585 585 558 558 92 88 98 97 93 90 Schwenger, Manuel
Pfeifer, Julia 94 91 93 97 88 77 540 540                

 

                                   
                1683 1696                

 

Vereins- und Betriebspokal 2019

Die Ergebnisse stehen fest. Der Schützenverein Neidlingen dankt allen Teilnehmern und Sponsoren!

 

Jugend

Du hast Lust auf ein etwas anderes Hobby? Erlebe mit uns abwechslungsreiche Trainings und spannende Wettkämpfe. Selbstver-ständlich gibt es auch viele Veranstaltungen abseits des Schießens: Gemeinsam gehen wir auf Ausflüge, veranstalten Filmabende und jährlich findet ein Jugendadlerschießen statt.

Trainingszeiten:
Jeden Dienstag und Freitag
ab 19:00 Uhr (Kontakt)

Letzte Ergebnisse

Anfahrt

Schützenhaus Neidlingen
Falkenstraße 15
D-73272 Neidlingen

Kartenansicht

Mitglieder

Registrierte Mitglieder können sich für
den internen Bereich hier anmelden:

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok