Max Braun zweiter bei Pforzheimer Sportlerwahl

Wie im vergangenen Jahr wurde Max Braun auch in 2019 zur Pforzheimer Sportlerwahl nominiert.
Die Pforzheimer Zeitung veranstaltet diese Wahl nun bereits im 13. Jahr gemeinsam mit der Volksbank Pforzheim und möchte damit den Sportlern der Region die Aufmerksamkeit zukommen lassen, die ihnen gebührt – in diesem Jahr sogar mit neuem Stimmenrekord. Jedermann konnte ab Anfang Oktober für Max abstimmen und ihm so zu einem Platz möglichst weit vorne verhelfen.
Nach dem dritten Platz im Vorjahr rechnete sich Max als amtierender Junioreneuropameister in diesem Jahr schon etwas aus.
Am Ende konnte er sich über Platz zwei freuen. Im Vergleich zum Vorjahr hatte Max mit insgesamt 798 Stimmen über 150 Stimmen mehr bekommen. Er musste sich nur dem Leichtathleten Constantin Preis geschlagen geben, der mit 875 Stimmen die Sportlerwahl gewann. Preis gewann 2019 den Deutschen Meistertitel über 400 Meter Hürden. Auf Platz drei (515 Stimmen) landet der Radsportler Benjamin Boos.

Der SV Neidlingen gratuliert Max zu diesem Erfolg recht herzlich!
Zum Schluss möchte sich Max noch bei all denjenigen bedanken, die für ihn gestimmt haben.

Jugend

Du hast Lust auf ein etwas anderes Hobby? Erlebe mit uns abwechslungsreiche Trainings und spannende Wettkämpfe. Selbstver-ständlich gibt es auch viele Veranstaltungen abseits des Schießens: Gemeinsam gehen wir auf Ausflüge, veranstalten Filmabende und jährlich findet ein Jugendadlerschießen statt.

Trainingszeiten:
Jeden Dienstag und Freitag
ab 19:00 Uhr (Kontakt)

Letzte Ergebnisse

Anfahrt

Schützenhaus Neidlingen
Falkenstraße 15
D-73272 Neidlingen

Kartenansicht

Mitglieder

Registrierte Mitglieder können sich für
den internen Bereich hier anmelden:

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok